· 

Klasse Geschenk

Hallo liebe Freunde,

so ein schlechtes Gewissen bei menschlichen Katzeneltern kommt uns Samtpfoten erfreulicherweise doch oftmals zugute.

Hier seht Ihr eine dieser "Opfergaben", die wir gerne und (ganz speziell ich) huldvoll angenommen haben, denn immerhin stehen uns seit dem Einzug ins neue (alte ...) Haus unsere Leute nicht wie gewohnt zur Verfügung, - wir werden also vernachlässigt und brauchen deshalb solche "Trostpflaster".

 

Ich würde ja nicht groß darüber reden, wenn ich nicht an Euch da draußen denken würde. Solltet Ihr zu Hause auch eine ähnliche Treppe haben, dann bearbeitet Eure Leute, dass sie Euch auch so etwas an die Stufen hängen (einfach zwischen Stufenbrett und Befestigungsschraube setzen).

Das ist einfach genial - überhaupt, wenn dieser Sack ganz oben hängt. Katz kann alles sehen und verfolgen ...

... und wie Ihr seht, auch unser Max ist von dem Sack sehr angetan:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0