· 

Irgendwie ist jetzt auch mal gut ...

So langsam überlege ich, ob ich so wie Eddy auch meinen Urlaub nehmen sollte. Der nutzt das mittlerweile schamlos aus. Gestern hat mein Achim sage und schreibe 2 Stunden mit Eddy vor der Haustür verbracht. Die haben geschmust und Eddy hat ein 3-Gang-Menu serviert bekommen, mal abgesehen von den gefühlten 100 Leckerlis. So viele bekomme ich nie. Ich weiß nicht was ich davon halten soll, - Eddy, der sein Leben lang ein Bündel Angst war, macht plötzlich auf "weltgewandt" und macht keinerlei Anstalten zu uns in den Knast zurückzukommen. 


Haben wir einen überdachten Picknick-Platz? Nein, - natürlich nicht. Aber Eddy & Friends!

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Fuchsi (Samstag, 24 September 2016 12:58)

    HERRLICH!!!!
    Eddy genießt seine Auszeit sichtlich. Schön, dass es ihm gut geht.
    Und Lolle...man muss nicht alle Strolchigkeiten nachmachen. :D
    Liebe Grüße

  • #2

    Andor (Mittwoch, 28 September 2016 20:02)

    Komm ja nicht auf dumme Gedanken, kleine Lolle!!! ;)